Studie zu Social Media in Österreich
Studie zu Social Media in Österreich
Studie zu Social Media in Österreich

71% der österreichischen Online Bevölkerung nutzt, laut einer repräsentativen Befragung der GfK Austria aus dem Jahr 2016, regelmäßig soziale Medien wie Facebook, Twitter, YouTube und Instagram. 1.200 Internet Nutzer ab 16 Jahren wurden zur Intensität der Nutzung und zum Themen-Interesse befragt. 52% nutzen Social Media intensiv.
Im Rahmen der Studie wurden die Nutzer wie folgt kategorisiert.
a) Allrounder
Diese Typologie Nutzer ist durchschnittlich 36 Jahre alt, besteht zu 68% aus Männern, und nutzt Soziale Medien am intensivsten. Auch die Bandbreite der unterschiedlichen Kanäle und Accounts ist am höchsten.
b) Marken-Fans
Auch diese Typologie Nutzer gehört zu den Intensivnutzern. Allerdings findet die Interaktion, neben Freunden, vermehrt auch mit Marken und Unternehmen statt.
c) Gamer
Gamer interagieren ebenso intensiv mit Social Media. Sie sind sehr aktiv in sozialen Medien, Ihrem Freundeskreis sowie Spielen.
d) Politik-Follower
Diese regelmäßigen Nutzer interagieren mit Freunden sowie mit politisch und gesellschaftlichen Initiativen.
e) Klatsch & Tratsch
Diese regelmäßigen Nutzer interagieren mit Freunden sowie mit Prominenten.
f) Friends Only
Diese regelmäßigen Nutzer interagieren vorwiegend mit Freunden aber sonst keinen themenspezifischen Accounts.
g) Inaktive
Zum Teil wurden bereits schon sporadisch soziale Medien benutzt.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.